Bitte lachen!

Wie Deine Fröhlichkeit zu Dir zurückkehren kann…

Eigentlich ist es so einfach: das Lachen. Eigentlich. Wären da nicht diese Probleme gewesen, die dafür verantwortlich waren, dass ich meine Leichtigkeit und Lebensfreude verlor.

Früher lachte ich ständig. Über alles, über jeden. Früher. Doch dann hatte ich irgendwann das Gefühl, es gibt in meinem Leben nicht mehr so viel zu lachen. Ich empfand das Lachen sogar als anstrengend, da mein Körper, mein Geist und meine Seele schon im neutralen Zustand keine Kraft und Energie mehr hatten. Ein Leben ohne Lachen? Das wollte ich auf keinen Fall! Ich war doch sonst immer so fröhlich und lustig? Wo ist es hin? Wo bin ich hin? Was hat mich so erschöpft, dass ich nicht mal mehr lachen wollte?

Das Leben hatte mich so erschöpft. Der Kampf „es jedem recht machen zu wollen“. Den Eltern, der Familie, dem Chef, den Freunden, meinem Partner. Sogar der Frau beim Bäcker wollte ich keine Umstände bereiten. Hauptsache alle waren zufrieden. Mein „Ich“ ging dadurch verloren und somit auch meine Fröhlichkeit…

…und jetzt ist es wieder da, mein Lachen. Und sogar noch viel schöner, strahlender, fröhlicher, leichter und bunter als je zuvor!

Ich gestalte mein Leben nach meinen Bedürfnissen und verbringe Zeit mit Menschen die mich bedingungslos lieben und nicht nur dann, wenn ich ihre Bedingungen erfülle. Mir ist bewusst, dass nur ich für mein Leben verantwortlich bin und niemand sonst. Nur ich kann meinen Weg gehen und meine Sicht verändern.

So wie ich Menschen begegne und gegenübertrete, so bekomme auch ich es zurück. Und jeder ist mal gestresst oder genervt und hat das Gefühl, bei allen anderen ist es einfacher als bei einem selbst. So ist es aber nicht. Wir sind alle unterschiedlich und jeder steckt in seinen Schuhen. Es kommt nur darauf an, wie ich mein Leben gestalten möchte und wer in meinem Leben sein soll. Es geht nicht um die anderen. Es geht um MICH!

Ich stehe nicht mehr genervt in der Kassenschlange im Supermarkt und schaue die Kassiererin streng an. Heute lächle ich sie an und zeige ihr damit, dass es ok ist wie schnell oder langsam sie arbeitet. Und was bekomme ich dafür zurück? Ebenfalls ein Lächeln von einer Kassiererin, die sich in meiner Gegenwart nicht unter Druck gesetzt fühlt. Und oben drauf arbeitet sie auch noch schneller die Lebensmittel über den Scanner ab, weil man ihr mit einem Lächeln begegnet.

Freu Dich darüber, dass Du leben darfst, denn es ist ein Geschenk. Dein Geschenk. Begegne jedem Menschen mit einem Lächeln im Gesicht und Du wirst noch viel größeres Lächeln zurückbekommen…

Je mehr man davon gibt, desto mehr bekommt man zurück. Und dass selbst grimmige und wildfremde Zeitgenossen kaum widerstehen können, wenn man ihnen freundlich begegnet, statt sich auf ihre emotionale Ebene zu stellen und mit einer negativen Grundeinstellung durchs Leben zu laufen. Und eben dass das Lachen letztlich nicht nur ein Geschenk an andere, sondern auch an uns selbst ist – weil es uns positive Energie schenkt.

Und dann ist Lachen auch noch so gesund. Es stärkt die Funktion der Lungen, kräftigt das Herz-Kreislauf-System, verringert eine Herzinfaktgefahr, stärkt unser Immunsystem, regt unseren Stoffwechsel an und wir fühlen uns leichter und glücklicher…

Das sind dann doch wohl genug Gründe um heute mal ganz viel zu lächeln oder zu lachen, oder? Also bitte viiiiiel lachen!

Herzliche Grüße,

Eure Jenni von http://www.coaching-with-love.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s